Outdoor Shooting bei Bremen

Wenn ihr meine Texte aus den vorigen Blogbeiträgen gelesen habt, wisst ihr, dass ich nicht so gerne schreibe. Ich bin 'leider' nicht so der Texter. Daher weiß ich auch gar nicht, ob ich überhaupt noch ein zwei Zeilen zu jedem Foto-Blogbeitrag verlieren sollte? Ich finde die Bilder sprechen immer wieder für sich. Was ich allerdings gerne mache(n kann), ist euch noch ein paar Hintergrundinfos zu geben. Kein Paar ist so wie das andere und so sind die Bilder auch nie dieselben. Das wundervolle ist dieses Miteinander und das 'Miteinanderumgehen'. Es ist jedes mal anders - so besonders irgendwie. Die beiden haben sich im Shooting in einander verloren - wir haben kaum gesprochen - mit meiner Kamera war ich ein stiller Beobachter und habe sie kaum gestört. Auch für mich war es wieder ein Erlebnis - es war so schön und ruhig und liebevoll und... Wie immer muss ich diesen Satz bringen: Seht einfach selbst ;)